background

Über uns

Löschgruppe Othetal

PERSONAL

Die Löschgruppe Othetal hat momentan eine Personalstärke von insgesamt 16 aktiven Feuerwehrmännern und -frauen.


1 Zugführer


3 Gruppenführer


7 Maschinisten


3 Gerätewarte


LÖSCHGRUPPENFÜHRUNG


Bernd Sterling

Einheitsführer Othetal


Axel Bäumer

stv. Einheitsführer Othetal


Tobias Becker

stv. Einheitsführer Othetal


STANDORT

Unser Gerätehaus und damit unser Standort, liegt mitten im Othetal in Neuenothe (Altenother Weg 4). Neuenothe ist die größte Ortschaft in unserem Einsatzgebiet mit ca. 545 Einwohnern.


EINZUGSGEBIET

Das Einsatzgebiet unserer Löschgruppe besteht aus 9 Ortschaften, 8 Bauernhöfen, 2 Gestüten, 3 Kreisstraßen (K 23,36,50), kleineren Betrieben und einem Entsorgungsunternehmen (Fa. Lobbe). Die Bevölkerungsdichte ist nicht sehr hoch, wie die Statistik unten zeigt. Innerhalb des Einsatzgebietes ist ein Höhenunterschied von fast 250m (von 256,4m Ortseingang Immicke höhe Fa. Lobbe bis auf 505,2m Wanderparkplatz Belmicke Stadtgrenze nach Drolshagen) zu überwinden.

Ortschaft/Einwohner:

Altenothe: 58, Attenbach: 54, Belmicke: 412, Brelöh: 177, Feischlade: 35, Immicke: 81, Geschleide: 7, Neuenothe: 545, Wörde: 39

Gesamt 1.423 Einwohner (stand 31.12.2005 Quelle: Stadt Bergneustadt)

Unser Einsatzgebiet grenzt an die Gemeinde Reichshof und an die Stadt Drolshagen. Wobei die Stadt Drolshagen schon zum Kreis Olpe (Sauerland) im Regierungsbezirk Arnsberg gehört.